Nov 08 2014

Exotische Haustiere

Category: Haustiere,WW02admin @ 18:17


Hunde oder Katzen sind in zahlreichen Haushalten anzutreffen. Exotische Haustiere dagegen sind eher selten. Dabei gibt es viele exotisch anmutende Hautierarten, die –bei Beachtung der besonderen Haltungsbedingungen – als Haustier geeignet sind. News zu Haustieren und Zubehör können hier ggf. wichtig sein.

Zu den weniger bekannten exotischen Haustieren zählt beispielsweise der Schleierkampffisch, der Aquarianer durch seine Farbenpracht beeindruckt. Hier ist zu beachten, dass die Tiere am besten paarweise in einem Artenbecken gehalten werden sollten. Männliche Schleierkampffische sind äußerst aggressiv und können sich auch in größeren Aquarien mit entsprechenden Ausweichmöglichkeiten gegenseitig verletzen.

Auch Vogelspinnen sind exotische Haustiere, die immer mehr Freunde unter den Haustierbesitzern finden. Diese auf manche Menschen furchteinflößend wirkenden Terrarium-Bewohner brauchen Wärme, jedoch keine direkte Sonneneinstrahlung und eine ausreichend hohe Luftfeuchtigkeit. Außerdem wird von den Vogelspinnen Lebendfutter benötigt. Die Achtbeiner sind interessant zu beobachten, aber eben keine Schmusetiere. Das sollten sich angehende Spinnenbesitzer vor dem Kauf vor Augen halten.

Noch wenig bekannt in der Haustierhaltung sind Sugar Glider, eine kleinwüchsige Gleitbeutlerart, die aus Australien und Neuguinea stammt. Bei der Haltung dieser exotischen Haustiere ist allerdings die Geruchsentwicklung zu beachten, die eine Haltung in der Wohnung nur bedingt möglich macht.

Auch Affen werden teilweise als Haustiere gehalten, beispielsweise Lisztäffchen. Zu beachten ist, dass Affen niemals stubenrein werden und einen großen Käfig benötigen.

Zu den relativ bekannten exotischen Haustieren gehören Papageien. Hier ist die paarweise Haltung zu beachten. Außerdem werden entsprechend geräumige Käfige und täglicher Ausflug benötigt. Ebenfalls bekannt sind die ursprünglich aus Südamerika stammenden Meerschweinchen, die relativ einfach als Haustiere zu halten sind.

Für die Haltung mancher exotischer Haustiere ist eine Genehmigung erforderlich. Bei aller Tierliebe und Interesse an exotischen Haustieren sollten artenschutzrechtliche Vorschriften unbedingt beachtet werden.

Schlagwörter: